Ballissimo - It's all balls...

Das Ballissimo-Spiel wurde für die Beachgames 2012 von unserem ...issimo-Oberguru Kurt Wandfluh erfunden. Unterstüzt wurde er vom ganzen Beachgames-Team und speziell von Martin Garo, der die zu konstruierende "Spickwippe" mit Bravur umsetzte.
Die verschiedenen Bälle zu spicken und danach zu versenken war das Ziel. Tönt einfach, war es aber nicht. Wer am meisten Bälle versenkte und entsprechende Punkte sammelte, qualifizierte sich für den Final am Samstag. Die vier Finalisten boten unter erschwerten Bedingungen einen fairen und spannenden Wettkampf, der von "Töbel" aus Thun gewonnen wurde. Herlziche Gratulation.

Mehr darüber in der Bildergalerie 2012.

Rückblick 2017

Ein unterhaltsames, unkompliziertes und abwechslungsreiches Fest für Jung und Alt!

» Rückblick 2017

Rückblick 2016

Bereits zum zweiten Mal in Folge wurden wir von den Wettergöttern während der Beachgames 2016 vier Tage lang mit Sonnenschein und herrlich sommerlichen Temperaturen verwöhnt.

» Rückblick 2016